Die Zwischenzeit gGmbH sucht ab April 2018 eine/einen:                                                     

  Sozialpädagog*in / Sozialarbeiter*in / Pädagog*in

für Tätigkeiten im Aufgabenfeld: Ambulante Hilfen zur Erziehung §27 SGB VII: 

+ Sozialpädagogische Familienhilfe (.§ 31)
+ Erziehungsbeistandschaft (§ 30)
+ Soziale Gruppenarbeit (§ 29)

 

Das Stellenangebot umfasst 30 Wochenstunden und ist ausbaubar bis
39 Wochenstunden. Teilzeitbeschäftigung im Rahmen von 20 Wochenstunden ist möglich. Die Vergütung orientiert sich weitgehend am TVB. Der Einsatzort ist Berlin-Friedrichshain.

Wir bieten ein professionelles, engagiertes, kollegiales und solidarisches Team, externe Supervision, Fortbildungsmöglichkeiten und ein abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld sowie ein sichere und langfristige Zusammenarbeit.

Wir suchen eine, verantwortungsvolle und engagierte Persönlichkeit, die belastbar und flexibel in unterschiedlichen Hilfekontexten der ambulanten Hilfen zur Erziehung tätig wird;  Kommunikativ und teamfähig ist und im Kontext der Jugendhilfe berufliche Erfahrung aufweist.

 

Wir freuen uns  auf Ihre Bewerbung per mail an:

 

buero@zwischenzeit-ggmbh.de

 

Klaus Staffa (Fachliche Leitung)